Sobald die Einstellung allowguest=yes die Nutzung des Asterisk ohne Passwort erlaubt, muss die Nutzung insbesondere der Contexts mit ausgehenden Gesprächsmöglichkeiten eingeschränkt werden.

; sip.conf
[general]
allowguest=yes

Der einfachste Weg scheint zu sein, den Standard-Kontext zu ändern, der üblicherweise default ist.

; sip.conf
[general]
context=guest
allowguest=yes

Der guest-Context benötigt dann genau die Extensions, die auch von aussen erreichbar sein sollen - beispielsweise die Zentrale oder die Durchwahlen einiger Mitarbeiter.

; extensions.conf
[guest]
exten => zentrale,1,Dial(SIP/1000);

Der Artikel “Gegen VoIP Spam - Catch-All abschalten” erklärt, warum eine Catch-All Extension an dieser Stelle keine gute Idee ist und sich die Mühe, eine ausgefeilte Extension Liste zu erstellen hier lohnt.